feingemachtes – Delikatessen aus dem Glas

home
feingemachtes – Delikatessen im Glas
Alles begann mit der Leidenschaft fürs Kochen und einem übervollen Vorratsschrank mit zahllosen Einmachgläsern. Mit grosser Begeisterung koche ich würzig-fruchtige Chutneys. Doch mit dem Austüfteln und Sammeln von Rezepten wurden es nicht weniger Gläser und Rezepte, sondern mehr. Die Einmachgläser füllten sich nun auch mit Balsamico-Birnengelée, Puschlaver Pesteda, Oliven-Quittenkonfitüre, schwarzen Baumnüssen, Marokkanischen Salzzitronen, Lärchenessig, Arvensirup und Suppen und Gemüse. Daraus entwickelte sich feingemachtes fast von alleine.
Die Delikatessen von feingemachtes werden mit viel Sorgfalt und in kleinen Mengen in aufwändiger Handarbeit zubereitet. Massgebend sind die Qualität und die Frische der Zutaten, viele stammen aus dem eigenen Garten in Filisur, von Bauern aus der Region oder vom Sammeln in freier Natur.